Beschreibung einer Ferienidylle


Ein Landhaus in gehobenem Flair und mit außergewöhnlichem Ambiente steht an einem Südwesthang ca. 30 m über dem Niveau der Tallage. Dies bedingt einen herrlichen Rundumblick und Sonne vom frühen Morgen bis zum Untergang über den Wasgaubergen am westlichen Horizont.

Die Villa ist teils zweigeschossig, teils eingeschossig gebaut und verfügt über eine Wohnfläche von 217 qm. Im Obergeschoss sind drei Schlafzimmer für maximal 6 Personen, ein großes Bad und eine separate Dusche untergebracht. Im Obergeschoss integriert ist auch die Galerie, in der die kleine Bibliothek ihren Platz findet. Dies ist der wärmste Platz im Hause und verleitet schon einmal zum entspannten Relaxen und Träumen im Schaukelstuhl.

Im Erdgeschoss erreicht man über die Empfangsdiele die Wohn- und Essräume, sowie die Küche mit kleiner Frühstücksecke und Hauswirtschaftsraum. Eine Waschmaschine ist vorhanden, wir bieten Ihnen gerne auch einen Reinigungsservice an. Angegliedert an den Wohnraum ist im westlichen Trakt der Wintergarten mit Panoramablick, besonders reizvoll am späten Abend.  

Ergänzt wird der Wohnbereich durch einen rustikalen Kaminplatz mit großer Rundsitzbank und Vinothek. Eine Weinprobe am offenen Kamin wird die Gäste in die richtige Urlaubsstimmung versetzen.

Das gemütliche Ambiente des Esszimmers vor dem Landhaus-Kachelofen rundet den Wohnbereich ab und lädt bei romantischer Atmosphäre zum geselligen Gespräch ein.

Die voll ausgestattete Küche kann Sie verleiten, Ihre Kochkünste auch im Urlaub unter Beweis zu stellen. Sie können Ihren Einkauf gerne auch separat tiefkühlen. Ein Lebensmittelmarkt ist in der Nähe (300m).

Im nordwestlichen Anbau sind die Gästetoilette, die Garderobe und ein geräumiger Schuhschrank untergebracht. Ein separater Abstellraum für eventuell mitgebrachte Sportgeräte steht Ihnen zur Verfügung.

Im Osttrakt befindet sich die Doppelgarage, die in das Wohnhaus direkt eingebunden ist. Die Garage ist abgeschlossen. Ein fest installierter Safe ist ebenfalls vorhanden.

Zwei herrliche, überdachte Freisitze geben Möglichkeiten, die Sonne zu genießen oder ihr respektvoll auszuweichen. Die Terrasse der Ostseite bedeutet für den Gast ein Muss, hier sein Frühstück einzunehmen. Fragen Sie auch gerne nach unserem Brötchenservice. Der Blick ins Grüne der Umgebung garantiert einen frohen Start in den Tag.

Die Ost-, Süd- und Westseite des Hauses werden durch eine einladende Grünfläche umrandet.  

Sonne, schattige und windgeschützte Winkel laden zum Verweilen ein, wenn der Wanderstiefel einmal eine kleine Pause einlegt.   

Vom Deutschen Tourismusverband wurde das Haus mit 5***** Sternen ausgezeichnet!

All das hat uns ermutigt, das Haus mit der erwartungsvollen Bezeichnung „Villa“ anzubieten. Der Beiname „Moritz“ ist unserem Sohn und Enkel gewidmet.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Rücksicht auf nachfolgende Gäste in unserem Ferienhaus keine Haustiere aufnehmen können.

Einen angenehmen Urlaub in einer besonderen Atmosphäre wünscht Ihnen Familie Krebs!